Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


ebus:auromatic560

– Main.StefanR - 2013-11-01

Ich habe mit meinem linux server (Ubuntu kernel 3.2.0-27-generic) und diesem USB-eBus connector http://www.eservice-online.de/eBus/eBus-Koppler-USB.html eine verbindung zu meinem Vaillant auroMATIC 560 hergestellt. Ich habe Solarpanels die einen 400 Liter Wasserspeicher heizen. Der Vaillant steuert die Anlage. Vorerst benütze ich das ganze nur um die Temperaturen im Speicher und Kollektor zu überwachen.

Die Treiber um den USB-eBUS connector anzusprechen sind in Ubuntu bereits drinnen (VCP = Virtual COM Port Driver von FTDI www.ftdichip.com).

also einfach nur das USB kabel anstecken und schon entsteht automatisch ein neues (virtuelles) serielles device „/dev/ttyUSB1“ oder auch „/dev/ttyUSB0“

Zum verbinden habe ich den ebusd laufen. http://www.cometvisu.de/wiki/index.php?title=Ebusd.

ich verwende als master adresse (also PC adresse): FF. den auroMATIC fragt man unter EC ab.

ich füge mein ebusd kommando file an.

das hat mir auch sehr weitergeholfen: http://baublog.ozerov.de/waermepumpe/vwmon-datenlogger-fuer-die-vaillant-waermepumpe/

ebusd config file zum abfragen der sensoren eines Vaillant auroMATIC 560

ebus/auromatic560.txt · Zuletzt geändert: 2015/10/11 12:50 von bernhardh